margin-top

ZUBAU VOLKSSCHULE WIENER NEUDORF


Zubau einer zweigeschossigen Eingangshalle als Massivbau in Niedrigenerigiehaus-Standard zur bestehenden drei-geschossigen Volksschule in Wiener Neudorf. Der neue Hauptzugang zum Gebäude deckt den zusätzlichen Raumbedarf ab und bietet mit seiner großen Mehrzweckhalle viele multifunktionale Nutzungsmöglichkeiten.

AUFGABEN: ENTWURF, PLANUNG, AUSSCHREIBUNG, ÖBA
ORT: WIENER NEUDORF
FERTIG: 2011
AUFTRAGGEBER:      MARKTGEMEINDE WIENER NEUDORF




ZURÜCK ZUM PORTFOLIO